Herzlich Willkommen auf unseren Internetseiten!

Saisonabschlussveranstaltung

Rund 60 Oldtimerfreundinnen und Oldtimerfreunde fanden sich zum Saisonabschluss am 06.09.2016 vor unserer Halle ein. Alle hatten bei herrlichem Spätsommerwetter ihre Oldtimer mitgebracht, so dass ein toller Fahrzeugbestand auf dem Hof zu verzeichnen war. Auch einige neue Gesichter waren darunter, worüber wir uns sehr gefreut haben... » mehr


Treffen der Porschefreunde vor unserer Halle

Am Samstag, den 20. August trafen rund 15 Porschefahrzeuge vor unserer Oldtimerhalle ein, weil dort Filmaufnahmen für einen Trailer der örtlichen Porscheszene gemacht werden sollten. Das Porscheteam war gut vorbereitet. Man hatte extra ein Kamerateam mitgebracht, das professionell Filmaufnahmen auf unserem Gelände anfertigte... » mehr


Das Ruhrgebiet feiert den Tag der Trinkhalle

Zum "1. Tag der Trinkhalle" am 20. August beschlossen die Herner Oldies sich nach Wanne-Eickel zu "Elke´s Bude" zu begeben, die ruhrgebietsweit zu den 50 ausgewählten Buden gehörte. Dort war für 16.00 Uhr ein literarisches und musikalisches Programm vorgesehen.

Wir hatten uns entschlossen, dort mit mehreren Fahrzeugen vorzufahren. (...) Unser Auftritt führte dazu, dass fast die gesamte Kreuzung verstopft war, da zeitgleich ca. 60 Fahrradfahrer vor Ort eintrafen... » mehr


Fahrzeugsegnung am 17. August 2016

Fahrzeugsegnungen zu Beginn der Ferien waren früher an jeder Kirche ein üblicher Ritus. Dieser ist dann in den 70iger und 80iger Jahren weitestgehend weggefallen. Wir jedenfalls haben diesen Ritus wieder aufleben lassen und haben am 17.08. bei strahlendem Sonnenschein eine Fahrzeugsegnung im Stil der 50/60iger Jahre durchgeführt ... » mehr


12. Treffen "Herner Oldies" am 3. Juli 2016

Ein zweimaliger heftiger Platzregen sorgte dafür, dass ein gemütliches Treffen bis 16.00 Uhr nicht stattfinden konnte. Bis gegen 12.30 Uhr waren rund 400 Fahrzeuge aufgefahren, mit der Folge, dass wir schon auf den äußeren Wiesenbereich ausweichen mussten. Leider war das Gelände durch den wochenlangen Regen durchnässt, mit der Folge, dass verschiedene Stellen umfahren werden mussten.

Dies führte leider auch zum Verdruss einiger Oldtimerfreunde. Der erste Platzregen dauerte ca. 15 Minuten an. Danach waren immer noch viele Fahrzeuge und Fahrer anwesend, mit der Folge, dass es ca. 1 Stunde weiterging. Sodann setzte allerdings ein weitaus heftigerer Platzregen ein, so dass die allermeisten Fahrzeugteilnehmer den Platz verließen.

» mehr
» zu den Presseberichten